Fondue, Feuerzangbowle, Feuerwehr?

Zucchinibrot

Forums: 
  • 250 g Zucchini
  • 1 Würfel Frischhefe oder 1 1/2 Packungen Trockenhefe
  • 10 g Ahornsirup oder Honig(1 Teelöffel)
  • 150 ml Milch, 1.5% Fett
  • 250 g Weizenvollkornmehl
  • 1 Teelöffel Salz
  • 100 g Kürbis- oder Sonnenblumenkerne
  • 150 g Joghurt natur, 1.5% Fett

Zubereitung
Zucchini schälen und grob raspeln. Die Milch lauwarm werden lassen und mit der Hefe und dem Ahornsirup verrühren(hier auch die Verwendung der Trockenhefe). Restliche Zutaten in eine Schüssel geben und mit der Hefe-Milch zu einem Teig verkneten(ist sehr feucht). 30 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen. Danach den Teig erneut kurz zusammen kneten und in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform geben. Nochmals ca. 30 Minuten in der Form gehen lassen.

Bei 180° - 200° ca. 7 Minuten backen (dann im Ofen auskühlen lassen). Sollte das Brot zu schnell bräunen, Temperatur herunter schalten und die Backzeit verlängern.

Wichtig
Eine feuerfeste Schale mit Wasser in den Ofen stellen, damit die Brotkrume und die Kruste schöner werden.