Fondue, Feuerzangbowle, Feuerwehr?

Gewürzplätzchen

Forums: 


  • 250 g Weizenmehl
  • 150 g Zucker
  • 1 Ei
  • 100 g Margarine
  • 20 g Sahne(1. Esslöffel)
  • 1/2 Teelöffel Trockenhefe
  • 30 g gehackte Mandeln
  • 1/2 Esslöffel Natron
  • 1 Esslöffel Spekulatius oder Lebkuchengewürz

Zubereitung:
Die Hefe in der Sahne und das Natron mit dem Ei verrühren. Margarine und Zucker cremig rühren, dann das Ei mit Natron und danach die Hefesahne unterrühren. Mehl mit den Gewürzen vermischen und dazugeben. Alles zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.

Aus dem Teig kleine Kugeln formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Zwischen den Kugeln ausreichend Zwischenraum lassen. Die Plätzchen hellbraun backen und etwas abkühlen lassen, bevor sie vom Blech genommen werden.

Backzeit: ca 10-15 Minuten bei 180°

Nach dem Abkühlen die Plätzchen dicht nebeneinander auf Alufolie setzen und mit einer Gabel dünn angerührten Puderzucker als Verzierung darüber laufen lassen.