Fondue, Feuerzangbowle, Feuerwehr?

Tomatencreme

Forums: 


  • 400 g pürierte Tomaten(1 kleine Dose)
  • 25 g getrocknete Tomaten(ca. 8 Stück)
  • 20 g Olivenöl(2 Essl.)
  • 30 g Oliven(ca. 6 Stück)
  • 3 Knoblauchzehen
  • 1 1/2 Messlöffel Johannisbrotkernmehl
  • evtl. Tomatenmark
  • etwas Salz, Majoran, Oregano, Basilikum

Zubereitung:

Getrocknete Tomaten in sehr feine Würfel schneiden. Zusammen mit dem Tomatenpüree, Olivenöl, gehacktem Knoblauch und klein geschnittenen Oliven sovie den Gewürzen in einen Topf geben und erhitzen. Schon vor dem Kochen das Johannisbrotkernmehl einstreuen und verrühren. Alles kurz aufkochen lassen. Wenn die Masse zu flüssig ist, kann man etwas Tomatenmark dazu geben. Eventuell noch einmal mit Salz und Gewürzen nachschmecken, kalt servieren.

TIPP
Anstelle von Pizzatomaten aus der Dose kann man auch frische Tomaten verwenden. Durch Abgießen der Flüssigkeit kann man die Kochzeit reduzieren.